Tischtennis

Jugendtraining startet wieder nach den Pfingstferien

Nach der langen Pause, findet ab Montag 15 Juni das Jugendtraining (zu den üblichen Trainingszeiten) wieder regelmäßig statt. Das Training wird unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Hygiene Vorschriften abgehalten. 

Download: Hygiene- und Verhaltensregeln des BTTV für Trainingsmaßnahmen

Download: Tischtennis in der Pandemie (Von Dr. Adela Žatecky und Markus Reiter)

Herzlich Willkommen in der TG Würzburg - Abteilung Tischtennis

Die Tischtennis-Abteilung der TG Würzburg hat derzeit etwa dreißig bis vierzig aktive Mitglieder, gut die Hälfte davon sind Jugendliche und Schüler. Am offiziellen Spielbetrieb nehmen fünf Mannschaften teil: zwei Männer- und drei Jugendteams.

Aushängeschild der Abteilung ist seit vielen Jahren die erste Männermannschaft, die derzeit in der Bezirksoberlig am Start ist. Größter Erfolg der Mannschaft war in der Saison 2013/14 die Meisterschaft in der  1. Bezirksliga, verbunden mit dem Aufstieg in die Landesliga. Diese Klasse konnte allerdings nur ein Jahr gehalten werden. Die 2. Männermannschaft startet in der Bezirksklasse A, hier sollen in den nächsten Jahren nach und nach Nachwuchsspieler an den Herrenspielbetrieb herangeführt werden.

Stolz ist die Tischtennis-Abteilung auf die vielen jungen Talente, die sich derzeit unter der Anleitung von Jugendleiter Erich Schimmer an den grünen Tischen tummeln. Fünfzehn bis zwanzig Schüler und Jugendliche machen derzeit Hoffnung auf zukünftige Tischtenniserfolge. Drei Nachwuchsmannschaften starten im Kreis Würzburg in der Punkterunde.

Erfahrene Tischtennisspieler, ambitionierte Hobbyspieler, Jugendliche, Schüler, Anfänger: sie alle sind zu den angegebenen Trainingszeiten in der Tischtennisabteilung willkommen.