Corona

von TGW_Webadministrator

Saisonabbruch wegen Corona-Krise

Als eine der ersten Sportarten reagierte das Tischtennis bereits Mitte März auf die Krise durch das Corona-Virus. Am 13. März beendete der Verband die Saison, gewertet wird in allen Ligen nach dem zu diesen Zeitpunkt aktuellen Tabellenstand. Unsere Mannschaften schließen die unvollendete Saison damit folgendermaßen ab:

Die erste Herrenmannschaft belegt Platz fünf in der Bezirksoberlga.

Die zweite Herrenmannschaft belegt Platz sieben in der Bezirksklasse A, Gruppe 2 Mitte.

Die erste Jugend hatte noch eine Titelchance, das entscheidende Duell kam jedoch nicht mehr zu Stande. Das Team holt die Vizemeisterschaft in der Bezirksoberliga der Jungen 18.

Die zweite Jugend belegt Platz fünf in der Bezirksliga Gruppe 2 Ost der Jungen 18.

Die dritte Jungenmannschaft holt die Vizemeisterschaft in der Bezirksklasse B Gruppe 2 Ost der Jungen 18.

 

Freuen wir uns alle auf ein Ende der Corona-Krise und die hoffentlich virenfreie nächste Saison!!

 

Bleibt alle gesund!!!

Zurück