Der Bayernpokal in Haar

von Turngemeinde Würzburg e.V. 1848

Bayernpokal 04.07.2014 in Haar

Veronika Minolts erreichte einen der Qualifikationsplätze

Veronika Minolts erreichte einen der Qualifikationsplätze

Die Teilnehmerinnen der TGW in der Landesklasse

Die Teilnehmerinnen der TGW in der Landesklasse

Bayernpokal 2014 in Haar

 Kurz vor den Sommerferien fanden in Haar bei München zwei Großereignisse für die Rhönradturnerinnen der TGW statt: Zum einen traten die Landesklasseturnerinnen beim Bayernpokal an. In diesem Wettkampf ging es für die Turnerinnen der allgemeinen Klasse (nur Geradeturnen) darum, sich durch eine Platzierung möglichst unter den besten sechs Turnerinnen ihrer Altersklasse die Chance auf die Teilnahme am Deutschland-Cup im November offen zu halten.

In der Nachwuchsklasse L5 a (11 Jahre und jünger) trat Anne van der Voet zu ihrem ersten kompletten Wettkampf mit Pflicht und Kür an. Auch wenn noch nicht alle Schwierigkeiten in der neuen Kürübung sicher gelangen, kann sie mit dem 11. Platz in einem starken Feld durchaus zufrieden sein.

Bei den Schülerinnen der L5 (12-14 Jahre), der mit über 40 Teilnehmerinnen größten Startergruppe, gingen drei Starterinnen der TGW in den Wettkampf: Mona Voth zeigte, dass sie sich vor allem in der Sauberkeit der Ausführung stark verbessert hat. Eine gute Wertung in der Pflicht war die Belohnung für diese Verbesserung. Leider lief bei ihr die neue, schwierige Kür nicht ohne Großabzüge, so dass sie am Ende mit Platz 18 beste TGW-Teilnehmerin in dieser Klasse war. Bei Alicia Hauck waren die Fehler in der Kür noch gravierender, so dass für sie am Ende Platz 30 herauskam. Für Michelle Hartmann war es der erste große Wettkampf und entsprechend ging es für sie in erster Linie darum, Erfahrungen zu sammeln. Sie sollte jedoch über Platz 39 nicht enttäuscht sein, denn mit ein wenig mehr Wettkampfroutine wird sie in Zukunft sicher ihre Nervosität ablegen und zeigen, was sie wirklich drauf hat.

Für eine durchweg positive Überraschung sorgte Svenja Pohl in der Jugendklasse L6 (15-18 Jahre): Es ist für sie das erste Startjahr in dieser Altersklasse und nach der etwas misslungenen Premiere bei den Gaumeisterschaften (wir berichteten), zeigte Svenja in Haar eine wirklich gute Leistung. Schon die Pflicht war deutlich besser, als noch vor einigen Wochen und in der Kür gelang ihr ein tolle Leistung: Sie turnte sicher durch und mit 7,70 Punkten erreichte sie eine Topwertung! Am Ende wurde es Platz 9 in einem hochklassigen Feld und damit „schrammte“ sie nur knapp an den Qualifikationsplätzen vorbei.

Große Hoffnungen was die Qualifikation zum Deutschland-Cup angeht, lagen wieder einmal auf unseren beiden routiniertesten Teilnehmerinnen in der L7 (19 Jahre und älter), Julia Wagner und Veronika Minolts. Bei Julia lief die Pflicht sicher wie immer, doch mit nur 5,25 Punkten zeigten sich die Kampfrichter wieder einmal äußerst streng. In der Kür Gerade unterliefen ihr dann jedoch einige Fehler, so dass es am Ende bei Platz 10 blieb. Veronika lieferte einen sehr guten Wettkampf ab: Endlich wurde ihre inzwischen wirklich sauber geturnte Pflicht mit 5,50 Punkten belohnt und auch die Kür lief nahezu fehlerlos, was ihr mit 7,95 Punkten die dritthöchste Wertung einbrachte. Am Ende landete sie mit 13,45 Punkten auf dem dritten Platz und hat nun die große Chance, sich für den Deutschland-Cup zu qualifizieren. Doch zunächst einmal wartet am 11. Oktober der zweite Qualifikationswettkampf, bei dem sie ihren Platz verteidigen muss. Wir wünschen ihr viel Glück dabei!

 

Auszüge aus der Siegerliste

 

L5 a: Schülerinne Jahrgang 2003 und jünger:

  1. Dorn, Jennifer                    TSV Haar                               10,80 P
  2. Scherer, Sarah                    TV Landshut                          10,75 P
  3. Benkert, Mira                     DJK Olympia Schönau            9, 95 P

  1. van der Voet, Anne         TG Würzburg                          8,40 P

 

L5: Schülerinnen Jahrgang 2000-2002:

  1. Wößner, Kim                     TSG Estenfeld                       10,45 P
  2. Peisker, Stefanie                TV Landshut                          10,35 P
  3. Haier, Jana                         SV Lohof                               10,25 P

  1. Voth, Mona                     TG Würzburg                          8,70 P
  2. Hauck, Alicia                   TG Würzburg                          8,00 P
  3. Hartmann, Michelle        TG Würzburg                         6,30 P

 

L6: Jugendturnerinnen Jahrgang 1999-1996:

  1. Selbach, Xenia                   TSV Weilheim                       13,35 P
  2. Bertermann, Jessica            TV Landshut                          13,30 P
  3. Hecht, Jana                        ASV Rimpar                          13,25 P

  1. Pohl, Svenja                      TG Würzburg                        11,85 P

 

L7: Turnerinnen Jahrgang 1995 und älter

  1. Eckl, Astrid                                   TSV Altfraunhofen                14,25 P
  2. Völkl, Evi                           TV Bad Tölz                           14,20 P
  3. Minolts, Veronika              TG Würzburg                        13,45 P

  1. Wagner, Julia                  TG Würzburg                        11,55 P

Zurück