Regionalliga Damen

von TGW_Webadministrator

Chem Cats Chemnitz 2 - TG Wildcats Würzburg 2 55:79 (16:21, 13:24, 12:17, 14:17)

Mit einem wichtigen 55:79-Sieg kommen die Wildcats der TG Würzburg vom Auswärtsspiel aus Chemnitz zurück. Mit diesesm Sieg halten die jungen TGW-Mädchen Anschluss an den Tabellenführer Jahn München.

Bis zum 9:7 war das Spiel ausgeglichen. Dann hatten die Unterfranken einen kleinen Lauf. Fine Böhmke erzielte 10 der nächsen 14 Punkte der Würzburger, darunter zwei erfolgreiche Dreier. Diese Führung gab die TGW nicht mehr her. Zur Halbzeit war der Vorsprung bereits auf 29:45 angewachsen. Im der zweiten Halbzeit spielte die Mannschaft von Trainer Dean Jenko weiterhin konzentriert in der Verteidigung und baute den Vorsprung bis zum Ende auf 55:79 aus. 

 

Ferdinand Michel

Zurück