Playoffrunde

von TGW_Webadministrator

Playoffrunde zum Aufstieg in die 1. TOYOTA DBBL

QOOL SHARKS Würzburg – BBZ Opladen Hawks

Samstag, 15 Uhr, TGW-Sportzentrum in der Feggrube

 

Zum ersten Playoff-Spiel der Saison empfangen die QOOL SHARKS aus Würzburg den Zweitplatzieren der 2. DBBL Gruppe Nord, den BBZ Opladen Hawks. Die Hawks verloren in der Hauptrunde lediglich vier Spiele und landeten nur aufgrund des verlorenen direkten Vergleiches mit ALBA Berlin auf dem zweiten Tabellenplatz. Der BBZ ist Kooperationspartner des Erstligisten Rheinland Lions.

 

Für die Würzburger Mannschaft ist der Gegner nicht ganz unbekannt. Zu Saisonbeginn war das Team von Trainerin Janet Fowler-Michel Gast bei einem Vorbereitungsturnier in Opladen. Zudem spielt mit Laura Zdravevska eine alte Bekannte beim Gast, die auch für ein Jahr das SHARKS-Trikot trug. Die vielen Jugendlichen, die Zdravevska damals als Trainerin betreute, werden sich bestimmt freuen, ihre ehemalige Trainerin wieder zu sehen.

 

Mit Leonie Schütter und Lea Wolf haben die Nordrheinwestfalen zwei hervorragende Dreierwerferinnen in ihren Reihen. Aber auch die Amerikanerin Jill Anderson und Martha Middeler sind ausgezeichnete Zweitligaspielerinnen.

 

Die Würzburger werden auf jeden Fall bestens vorbereitet in die Begegnung gegen den Nordvizemeister gehen. Die Verantwortlichen der QOOL SHARKS hoffen, dass sich bis zum Wochenende die Coronasituation in und um die Mannschaft herum wieder beruhigt, und dass Trainerin Fowler-Michel auf einen kompletten, gesunden Spielerkader zurückgreifen kann.

 

Für das Spiel sind bis zu 200 Zuschauer erlaubt. Es gilt die 2G-Regel. In der Halle besteht die Pflicht den Mund- und Nasenschutz zu tragen.

 

Quelle: QOOL SHARKS (FM)

Zurück