2. TOYOTA DBBL

von TGW_Webadministrator

QOOL SHARKS Würzburg – TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt

2. TOYOTA DBBL

 

QOOL SHARKS Würzburg – TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt

 

Samstag, 17:30 Uhr, TGW-Sportzentrum in der Feggrube

 

Die 2. TOYOTA DBBL Süd ist spannend wie selten. Es hat sich noch kein klarer Favorit abgezeichnet. Fünf Mannschaften stehen mit nur zwei Niederlagen an der Tabellenspitze. Dazu zählen ebenso wie die QOOL SHARKS Würzburg auch die junge Mannschaft vom TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt.

Beste Werferinnen der Rheinland-Pfälzerinnen sind die US-Amerikanerin Jannon Otto und die erst 16-jährige deutsche Jugendnationalspielerin Annika Soltau. Beide Spielerinnen erzielen im Schnitt zusammen 45 Punkte pro Spiel.

 

Damit ist die Aufgabe für das Würzburger Team klar definiert. Es gilt die Kreise der beiden Topspielerinnen der Gäste einzuschränken. Trainerin Janet Fowler-Michel legt diese Woche im Training wieder deutlich mehr Wert auf das Verteidigungsverhalten ihrer Mannschaft.

 

Wer letztendlich am Samstag zum Einsatz kommt ist noch fraglich. Beruflich bedingt, durch Krankheiten und kleinere Verletzungen konnte die Mannschaft diese Woche nie komplett trainieren.

 

Wer als Zuschauer in die Halle darf, richtet sich nach dem aktuellen 14. BayIfSMV. Es gilt für alle die 2G-Regel. Nichtgeimpfte Kinder unter 12 Jahren können unter Vorlage eines Schülerausweises in die Halle. Allen anderen nichtgeimpften Minderjährigen wird der Zutritt zur Halle verweigert.

 

QOOL SHARKS (FM)

Zurück